Wie man selbst in einer komplexen Situation positiv bleibt

Komplexe Situationen können überall und zu jeder Zeit auftreten: dir passiert ein schwerer Fehler bei der Arbeit, du verläufst dich in einem fremden Land oder Ähnliches. Das wichtigste ist, zu lernen, wie man aus einer solchen Situation wieder herauskommt. Während deines Praktikums in New Romney zum Beispiel kann es passieren, dass du den falschen Bus erwischt und in einer anderen Stadt landest. Hier findest du fünf Tips, wie man ruhig bleibt, wenn alles schiefläuft.

Bleib cool
Egal, wie aussichtslos die Situation erscheint: man kann immer eine Lösung finden, wenn man ruhig bleibt. Plötzlicher Stress – auch wenn er manchmal ein normales und natürliches Gefühl ist – verwirrt dich. Atme tief ein und überzeuge dich selbst, dass alles gut gehen wird.

Sei selbstbewusst
Um mit Stress umgehen zu können, musst du an deine Fähigkeiten glauben. Schwierigkeiten können jederzeit auftreten – das Leben ist nicht immer rosig – also sei dir dessen bewusst und sei bereit, schnell eine Lösung für jedes auftretende Problem zu finden. Mangelndes Selbstvertrauen kann eine bereits schlechte Situation noch verschlimmern. Versuche, eine schnelle, aber kluge Lösung zu finden, die du anwenden kannst.

Lern, um Hilfe zu bitten
Angenommen, du bemerkst erst nach einiger Zeit, dass du im falschen Bus bist, und nicht in jenem, der dich ins Büro bringen wird. Welche möglichen Lösungen gibt es?
1.Sag dem Busfahrer, wo du hinmöchtest, und erkläre ihm deinen Fehler.
2.Frag einen hilfsbereiten Passagier um Hilfe und Rat, und steig an der nächsten Haltestelle aus.
3.Ruf deinen Supervisor im Büro an. Er oder sie wird dir bestmöglich helfen können.
Um Hilfe zu bitten, ist keine Schwäche – im Gegenteil, es zeigt davon, dass du bereit bist, dir deine Grenzen einzugestehen. Und vergiss nicht, ruhig zu bleiben, während du mit anderen interagierst.

Lern aus deinen Fehlern
Dir selbst die Schuld zu geben, bringt nichts. Versuch, dich zu überzeugen, dass du dich das nächste Mal besser konzentrieren und weitere Fehler vermeiden wirst. Wie jeder weiß, steckt das Leben voller Risiken und Ungewissheiten, die uns manchmal dazu bringen, falsche Entscheidungen zu treffen. Von deinen Fehlern und Fehlentscheidungen Abstand zu nehmen, hilft dir, zu wachsen. Wenn du dich die ganze Zeit auf dasselbe Problem konzentrierst, hast du keine Möglichkeit, dein Potential für persönliches Wachstum zu nutzen. Dich selbst zu quälen ist das Schlechteste, was du machen kannst.

Ist es wirklich eine komplexe Situation?
Wir müssen versuchen, die Dinge zu relativieren und aufhören zu denken, dass jede Situation komplex, abnormal oder kompliziert ist. Es ist nur ein weiteres Ereignis in deinem Leben, und du wirst damit fertig werden, genauso, wie du mit den anderen fertig geworden bist. Für jedes Problem gibt es eine Lösung; oder besser gesagt, es gibt keine Probleme, sondern nur Lösungen. Es geht nur darum, wie du dich entscheidest, um unerfreulichen Situationen zu entkommen, und nicht darum, dass du dich in der unerwünschten Situation befindest.. Das Beste ist, in die Zukunft zu blicken – rede dir ein, dass die gegenwärtige Lage nur vorübergehend ist und dass die Dinge bald in ihr Gleichgewicht zurückkehren werden.

Zusammenfassung
In der Evolution und natürlichen Auslese verschiedener Spezies haben diejenigen überlebt und sich weiterentwickelt, die am besten mit Stress umgehen konnten. Das ist der beste Grund, dich nicht vom Stress, der durch eine komplexe Situation ausgelöst wurde, erdrücken zu lassen, sondern zu versuchen, dieses Gefühl zu überwinden. Bleib cool!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *